TPS Spritzguß / Extrusion

Thermoplastische Styrol-Blockcopolymere zeichnen sich durch eine Vielzahl besonders guter physikalischer Eigenschaften aus. Die Wichtigsten davon hier im Überblick:  

  • Ausgezeichnete Ozon-, UV- und Witterungsbeständigkeit durch die gesättigte Elastomerphase
  • Chemische Beständigkeit gegen aggressive Medien
  • Sehr geringe bleibende Verformung (wie Kautschuk) und gute Elastizität (die sich im Laufe der Zeit nicht wesentlich verändert) über einen weiten Temperaturbereich
  • Adhäsion auf verschiedensten polaren und unpolaren Substraten wie PP, PA, ABS, PC, usw.
  • Gute Beständigkeit gegenüber Öl, bessere Temperaturbeständigkeit
  • Recyclingfähig, geringere Verarbeitungskosten als herkömmliche vernetzte Kautschukwerkstoffe
  • Geringere Dichte
  • Sehr gute Ermüdungsfestigkeit und Reißfestigkeit

Die Anforderungen an unser Compound für Ihr Fertigprodukt sind vielfältig. Wir haben heute zwei Qualitätsstufen im Sortiment, mit denen wir eine Vielzahl dieser unterschiedlichen Anforderungen abdecken können:

Regranulat Serie

  • Eingesetzter Rohstoff: überwiegend Mahlgut aus sauberen SEBS-Produktionsausschusswaren
  • Leichte Schwankungen der mechanischen Eigenschaften von Charge zu Charge möglich
  • Geeignet für Anwendungen mit einfachen bis mittleren technischen Anforderungen
  • Shorehärte von Shore A50 bis Shore D45

Polysan Serie

  • Eingesetztes Material: Granulate aus Neuware
  • Geeignet für Anwendungen mit mittleren bis höheren technischen Anforderungen
  • Shorehärte von Shore A50 bis Shore A95

Anwendungsmöglichkeiten

Sie möchten weitere Informationen? Kontaktieren Sie uns jetzt!